Open navigation

Kompetenzen

Public Affairs
Finanz- und Kapitalmarkt­kommunikation
Krisenkommunikation
Litigation PR
Reputationsmanagement
ESG-Kommunikation

Ihre Reputation ist unsere Mission

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten ist die führende strategische Kommunikationsberatung der Schweiz.

Mit Niederlassungen in Zürich, Bern und Genf sind wir in den wichtigsten wirtschaftlichen und politischen Zentren der Schweiz präsent.

Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der strategischen Beratung von Unternehmen, Organisationen und Persönlichkeiten in den Bereichen Public Affairs, Finanz- und Kapitalmarktkommunikation, Litigation PR, Krisenkommunikation, Reputation Management sowie ESG-Kommunikation.

Unsere Klientinnen und Klienten werden ausschliesslich von Partnern betreut, die selbst unternehmerische Verantwortung tragen.

Wir belegen seit vielen Jahren Topplatzierungen bei Rankings im Bereich der strategischen Kommunikationsberatung bei M&As und IPOs in der Schweiz und zählen gemäss Mergermarket zu den wichtigsten Kommunikationsberatern weltweit. Unsere Partner sind national wie international bestens vernetzt.

In allem, was wir tun, orientieren wir uns am besten Interesse unserer Klientinnen und Klienten.

Reto Gerber

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten
Kirchenweg 8
CH-8008 Zurich

Telefon: +41 43 344 42 54
Mobile: +41 78 625 48 32
reto.gerber@konsulenten.ch

LinkedIn

Reto Gerber
Partner

Schwerpunkte. Zu den Kernkompetenzen von Reto Gerbers Tätigkeit zählen

  • Positionierung von Führungspersönlichkeiten, Geschäftsleitungen und Aufsichtsgremien
  • Litigation PR
  • Strategien für Nachhaltigkeitskommunikation
  • Reputationsmanagement und Krisenbewältigung
  • Coaching im Bereich der neuen Medienwelten
  • Kommunikative Begleitung bei Change-Prozessen

Erfahrung. Reto Gerber, Dipl. Natw. ETH, blickt auf eine lange und erfolgreiche Karriere in den Medien zurück, ein grosser Teil davon in Führungsfunktionen. Unter anderem war er Gründungsmitglied des Wirtschaftsmagazins ECO, während Jahren dessen Leiter. Er baute zudem die Wirtschafts- und später die Auslandsredaktion des Schweizer Fernsehens auf. Zuvor wirkte er unter anderem bei der Sonntagszeitung.

Reto Gerber verfügt über einen ETH-Abschluss in Umweltnaturwissenschaften und über einen ETH-Nachdiplomabschluss in Unternehmenswissenschaften.

Marie-Hélène Hancock

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten AG
Rue de Malatrex 50
Postfach 5236
CH-1211 Genf 11

Telefon: +41 22 340 28 45
Mobile: +41 79 204 21 22
marie-helene.hancock@konsulenten.ch

LinkedIn

Marie-Hélène Hancock
Partner

Schwerpunkte. Zu den Kernkompetenzen von Marie-Hélène Hancock gehören

  • Entwicklung und operative Umsetzung von Markenstrategien auf dem schweizerischen und dem internationalen Markt
  • Beratung bei der Wahl von Instrumenten und Inhalten der visuellen und verbalen Kommunikation
  • Persönliche Begleitung mit Schwerpunkt Persönlichkeitscoaching sowie Beratung bei der Krisenkommunikation
  • Medienarbeit und -kontakte, sowohl für Einzelprojekte als auch für langfristige Strategien

Erfahrung. Marie-Hélène Hancock verfügt über einen Abschluss in Betriebswirtschaft mit Spezialisierung Finanzen der Universität Genf und über ein Nachdiplom in Visualisierung, Kommunikation und Infografik der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne (ETHL).

Von 1995 bis 2008 war sie bei der Bankengruppe Pictet, der bedeutendsten Schweizer Privatbank, in der Schweiz und im Ausland tätig, zunächst als Presseverantwortliche und anschliessend während acht Jahren als Kommunikationsverantwortliche für die gesamte Pictet-Gruppe. Vorher war sie Senior Account Executive bei der Westschweizer Vertretung von Hill & Knowlton.

Rob Hartmans

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten AG
Kirchenweg 8
CH-8008 Zürich

Telefon: +41 43 344 42 42
Mobile: +41 79 254 03 66
rob.hartmans@konsulenten.ch

LinkedIn

Rob Hartmans
Partner

Schwerpunkte. Zu den Kernkompetenzen von Rob Hartmans gehören

  • Entwicklung und Umsetzung von Strategien und Konzepten für eine zielorientierte und wirkungsvolle Unternehmenskommunikation und Medienarbeit
  • Beratung und Begleitung von Exponenten in Fragen von Kommunikation und Politik
  • Sparringpartner von Kommunikationsverantwortlichen und deren Teams in Krisen und Veränderungsprozessen (Turnaround, Restrukturierungen, Übernahmen)
  • Verbandsarbeit und Interessenvertretung

Erfahrung. Vor seinem Beitritt als Partner von Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten war Rob Hartmans selbständiger Berater für Strategie, Kommunikation und Politik mit Büros in Zürich, Bern und Zug.

Von 2006 bis 2014 leitete er die Unternehmenskommunikation von Helsana und war massgeblich an der Verbandsarbeit des Unternehmens beteiligt. Zuvor arbeitete Rob Hartmans für Swiss Life (2001–2006, verantwortlich für PR und Medienarbeit im Markt Schweiz) sowie in verschiedenen Kommunikationsfunktionen des Versicherungskonzerns Zürich (1996 bis 2001, zuletzt verantwortlich für die weltweite interne Kommunikation). Vor dem Wechsel in die Unternehmenskommunikation war er zehn Jahre als Journalist und Redaktor verschiedener Zeitungen tätig.

Rob Hartmans studierte an der Universität Zürich Geschichte und Politologie und verfügt über einen Executive Master in General Management der Hochschule St. Gallen.

Aloys Hirzel

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten AG
Kirchenweg 8
CH-8008 Zürich

Telefon: +41 43 344 42 42
aloys.hirzel@konsulenten.ch

LinkedIn

Aloys Hirzel
Senior Counselor

Schwerpunkte. Zu den Kernkompetenzen von Aloys Hirzels Tätigkeit zählen

  • die Entwicklung und Implementierung von innovativen Strategien für die interne und externe Unternehmenskommunikation in ordentlichen und Krisensituationen
  • die Konsolidierung partikularer Interessen mit dem Ziel der Durchsetzung übergeordneter unternehmerischer Konzepte und Strategien
  • die kommunikative Begleitung von strategischen Projekten (Sanierungen, Übernahmen, Fusionen, IPOs)
  • das Reputations- und Erwartungs-Management

Erfahrung. Aloys Hirzel war Mitgründer und bis 1996 Verwaltungsratspräsident und geschäftsführender Partner der Trimedia Communications, des grössten international tätigen Kommunikationsberatungsunternehmens der Schweiz.

Bis 1976 war er als Informations- und Pressechef der Mövenpick-Unternehmungen, zuvor als Redaktor verschiedener Tageszeitungen tätig.

Aloys Hirzel ist Mitglied der International Public Relations Association, der European Association of Political Consultants (EAPC) und Dozent an Hochschulen und Business Schools.

Dr. Matthias D. Knill

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten AG
Kirchenweg 8
CH-8008 Zürich

Telefon: +41 43 344 42 42
Mobile: +41 79 218 16 30
matthias.knill@konsulenten.ch

LinkedIn

Dr. Matthias D. Knill
Partner

Schwerpunkte. Zu den Kernkompetenzen von Dr. Matthias Knill gehören

  • die Entwicklung von Kommunikationsstrategien für Unternehmen und Persönlichkeiten
  • die Unterstützung in schwierigen Situationen
  • die kommunikative Begleitung bei Change-Prozessen
  • die Unterstützung bei der Entwicklung einer zielgruppengerechten Kommunikation bei wissenschaftlichen und anspruchsvollen Themen

Erfahrung. Matthias D. Knill, Dr. sc. nat. ETH SIA, war von 1999 bis 2005 als Head Corporate Communications für die Unternehmenskommunikation des SIG-Konzerns verantwortlich.

Davor (ab 1995) leitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter stellvertretend die Kommunikationsabteilung der Nagra (Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle).

Vorher war Matthias Knill als Assistent an verschiedenen Instituten der ETH Zürich tätig.

Andrés Luther

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten AG
Kirchenweg 8
CH-8008 Zürich

Telefon: +41 43 344 42 42
andres.luther@konsulenten.ch

LinkedIn

Andrés Luther
Partner

Schwerpunkte. Zu den Kernkompetenzen von Andrés Luther gehören

  • Führung von strategischen Kommunikationsprojekten und Beratung auf Stufe Verwaltungsrat und Konzernleitung
  • Issue Management und die kommunikative Begleitung von Rechtsfällen
  • Kapitalmarktkommunikation und Investor Relations
  • Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationsstrategien im Bereich Corporate Governance, Corporate Responsibility und Sustainability
  • Entwicklung und Umsetzung von Online und Social Media Strategien

Erfahrung. Andrés Luther, lic. phil., war bis 2014 während mehr als zehn Jahren in verschiedenen Funktionen im Kommunikationsbereich der Credit Suisse tätig. Ab 2005 war er Leiter Group Communications und seit 2011 Co-Leiter Corporate Communications mit Verantwortung für die Kommunikation auf Konzernstufe, für das weltweite Private Banking sowie für die Regionen Schweiz und Asien-Pazifik. Zuvor war Andrés Luther Leiter Investor Relations und Corporate Communications von Day Software, einem Internetsoftware-Unternehmen, das heute Teil von Adobe Software ist.

Andrés Luther verfügt über einen Abschluss lic. phil. in englischer und spanischer Literatur- und Sprachwissenschaft der Universität Basel.

Dr. Jörg Neef

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten AG
Kirchenweg 8
CH-8008 Zürich

Telefon: +41 43 344 42 42
joerg.neef@konsulenten.ch 

Dr. Jörg Neef
Senior Counselor

Schwerpunkte. Zu den Kernkompetenzen von Dr. Jörg Neef gehören

  • die Wahrnehmung der Rolle als unabhängiger Sparringpartner von Führungspersönlichkeiten, Geschäftsleitungen und Aufsichtsgremien
  • die Entwicklung und Umsetzung von Strategien zur Positionierung von Unternehmen und deren Top-Exponenten bei ihren Ansprechpartnern
  • die Begleitung von Veränderungsprozessen (Fusionen, Übernahmen, Börsengänge und Restrukturierungen) in national und international tätigen Unternehmen

Erfahrung. Jörg Neef, Dr. oec. publ., absolvierte seine Studien in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an den Universitäten von Zürich, Nizza und Stanford, USA.

Bis zu seinem Eintritt bei Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten zeichnete er als Managing Director für die weltweite Unternehmens- und Marketingkommunikation der Investmentbank Credit Suisse First Boston (CSFB).

Bis 1996 war er Generalsekretär und Chief Communications Officer der Schweizerischen Kreditanstalt (SKA).

Bis 1985 war Jörg Neef Co-Leiter des Economic Research der SKA, davor und bis 1977 Wirtschaftsredaktor bei der «Neuen Zürcher Zeitung».

MA Dominique Reber

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten AG
Kramgasse 16
CH-3011 Bern

Telefon: +41 31 312 64 33
Mobile: +41 76 405 65 85
dominique.reber@konsulenten.ch

LinkedIn

MA Dominique Reber
Partner

Schwerpunkte. Zu den Kernkompetenzen von Dominique Reber gehören

  • Erarbeitung von Kommunikationsstrategien für Unternehmen im Wandel
  • Wirkungsvolle Strategien für Nachhaltigkeitskommunikation
  • Persönliches Coaching und Training von Führungspersönlichkeiten im Bereich Kommunikation, Gesellschaft und Politik
  • Vermittlung von Beziehungen auf nationaler und internationaler Ebene zu Politik und Behörden in über 50 Ländern
  • Entwicklung von Positionierungskonzepten für Unternehmen und Organisationen mit starkem Bezug zum politisch-gesellschaftlichen Umfeld
  • Krisenkommunikation / Kommunikation bei Wettbewerbs- und Kartellrechtsthemen

Erfahrung. Dominique Reber war bis 2012 für den Dachverband der Schweizer Wirtschaft, economiesuisse, als Mitglied der Geschäftsleitung tätig. Er führte die politische Arbeit in den Bereichen der grossen Infrastrukturen, in der Energieversorgung und Umweltfragen. Unter anderem begleitete er die Klimaverhandlungen 2010 in Kopenhagen als Mitglied der Delegation des Bundesrates.

Vorher absolvierte Dominique Reber unterschiedliche Stationen in den Bereichen Lobbying, Unternehmenskommunikation und Journalismus mit Schwerpunkt im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologien. Unter anderem war er als Kommunikationschef für Sunrise Communications AG und als Head of Public Affairs für Swisscom AG und bei eBay international in Europa tätig.

Von 2019-2022 war Dominique Reber Präsident des FIPRA Netzwerks, der grössten globalen Organisation unabhängiger und inhabergeführter Public Affairs Beratungen.

Dominique Reber verfügt über einen Master der Universität Basel in Geschichte und Romanistik sowie einen Executive Master in internationalem und europäischem Wirtschaftsrecht der Hochschule St. Gallen.

Aktuell ist Dominique Reber ehrenamtlicher Präsident des gemeinnützigen Club Politique de Berne.

lic. rer. pol. Hugo Schittenhelm

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten AG
Kramgasse 16
CH-3011 Bern 

Telefon: +41 31 312 64 33
Mobile: +41 79 239 32 50
hugo.schittenhelm@konsulenten.ch

LinkedIn

lic. rer. pol. Hugo Schittenhelm
Partner

Schwerpunkte. Zu den Kernkompetenzen von Hugo Schittenhelm gehören

  • Entwicklung von Kommunikationsstrategien für Unternehmen und Institutionen gestützt auf fundierte Analysen des politischen und wirtschaftlichen Umfelds
  • Vermittlung tragfähiger Beziehungen zu Regierungen, Verwaltungen, Medien, Wirtschaft und Kultur
  • Strategien zur systematischen Begleitung von politisch-regulatorischen Prozessen
  • Krisenprävention und –kommunikation

Erfahrung. Hugo Schittenhelm, lic.rer. pol., Schwerpunkt Volkswirtschaft, war vor seinem Beitritt als Partner von Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten selbständiger Kommunikationsberater in Bern.

Von 1999 bis Ende 2005 leitete er als Kommunikationschef von Bundesrat Moritz Leuenberger den Presse- und Informationsdienst des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation.

Zuvor hatte er als Pressesprecher im Eidgenössischen Finanzdepartement die Bundesräte Kaspar Villiger und Otto Stich begleitet. Zu Beginn seiner beruflichen Karriere arbeitete er als politischer Journalist für «Associated Press» und die Tageszeitung «Der Bund».

lic. oec. publ. Rolf Schläpfer

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten AG
Kirchenweg 8
CH-8008 Zürich

Telefon: +41 43 344 42 42
rolf.schlaepfer@konsulenten.ch

LinkedIn

lic. oec. publ. Rolf Schläpfer
Partner

Schwerpunkte. Zu den Kernkompetenzen von Rolf Schläpfer gehören

  • Begleitung von strategischen Projekten (Führungswechsel, Restrukturierungen, M&A, Going public)
  • Reputationsmanagement und Krisenbewältigung
  • Entwicklung von Corporate Identity- und Markenstrategien
  • Spezifische Kommunikation im Bereich Gesundheitswesen und Life Sciences

Erfahrung. Rolf Schläpfer, lic. oec. publ., leitete bis 2008 während über zehn Jahren die weltweite Unternehmenskommunikation von Roche. Er war der erste Kommunikationsfachmann, der Einsitz in die erweiterte Konzernleitung des führenden Pharmakonzerns nahm.

Nach Abschluss des Betriebswirtschaftsstudiums zeichnete er bei Colgate im Product Management für mehrere internationale Marken verantwortlich. Von 1987 bis 1997 war er Senior Partner bei der Wirz Gruppe, wo er u.a. als CEO die von ihm mitbegründete Wirz Identity AG zu einem führenden Unternehmen für Corporate Identity und Markenpositionierungen aufbaute.

Rolf Schläpfer verfügt über langjährige Erfahrung als Gastdozent an verschiedenen Universitäten und Moderator hochrangiger Panels.

Dr. Victor Schmid

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten AG
Kramgasse 16
CH-3011 Bern

Telefon: +41 31 312 64 33
Mobile: +41 79 350 05 37
victor.schmid@konsulenten.ch

LinkedIn

Dr. Victor Schmid
Partner

Schwerpunkte. Zu den Kernkompetenzen von Dr. Victor Schmid zählen

  • die Vermittlung von Beziehungen und Kontakten zu Regierungen, Behörden, Medien, Wirtschaft und Kultur
  • die Positionierung und Profilierung von Unternehmen und Unternehmerpersönlichkeiten
  • die Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationsstrategien bei M&A, IPOs und Going-private-Projekten
  • das individuelle Kommunikations- und Verhaltenstraining für Führungskräfte und Meinungsbildner

Erfahrung. Victor Schmid, Dr. in Soziologie, Schwerpunkt Politische Wissenschaften und Publizistik.

Vor seiner heutigen Tätigkeit war er unter anderem Berater von Bundesrat Flavio Cotti, leitete den Presse- und Informationsdienst des Eidgenössischen Departements des Innern, war als First Vice President eines internationalen Konzerns für die weltweite Corporate Communications verantwortlich und zuvor als Informationschef und Journalist tätig.

Victor Schmid ist Präsident des Verwaltungsrates der Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten AG, Präsident des Club Politique de Berne und Präsident der Robert Walser Stiftung.

Michael Schoenenberger

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten AG
Kirchenweg 8
CH-8008 Zürich

Telefon: +41 43 344 42 52
Mobile: +41 76 433 81 02
michael.schoenenberger@konsulenten.ch

LinkedIn

Michael Schoenenberger
Partner

Schwerpunkte. Zu den Kernkompetenzen von Michael Schoenenbergers Tätigkeit zählen:

  • die Entwicklung von Kommunikationsstrategien für Unternehmen und Organisationen
  • die Erarbeitung von Narrativen zur Bewältigung langfristiger Herausforderungen
  • die Positionierung und das persönliche Coaching und Training von Führungskräften
  • die Begleitung und Unterstützung von Unternehmen und Persönlichkeiten in kritischen Situationen
  • das Monitoring und die Analyse von nationalen und internationalen politischen Risiken sowie die Erarbeitung von Strategien und Massnahmen mit dem Ziel, Risiken zu minimieren und unternehmerischen Erfolg zu sichern
  • die Wahrnehmung von Interessen in politischen und regulatorischen Prozessen

Erfahrung. Michael Schoenenberger verfügt über langjährige Berufserfahrung in Medien und Kommunikation. Unternehmerische Führungserfahrung sammelte er in verschiedenen leitenden Positionen, unter anderem bei den Zürcher Regionalzeitungen. Von 2016-2020 war er Leiter des Ressorts Innenpolitik bei der «Neuen Zürcher Zeitung», wo er auch Digitalisierungsprozesse verantwortete. Ausgeprägte Analysefähigkeiten, sein Sinn für das Konzeptionelle und das Umsetzbare sowie ein tragfähiges Netzwerk in Medien, Politik und Wirtschaft zeichnen ihn aus. Zu seinen Kunden zählen grosse internationale Unternehmen, Schweizer KMU, Start-ups sowie Führungskräfte aus Wirtschaft und Politik.

Michael Schoenenberger hält einen Master of Arts der Universität Zürich in Geschichte, Politikwissenschaften und Germanistik.

lic. oec. publ. Jürg Wildberger

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten AG
Kirchenweg 8
CH-8008 Zürich

Telefon: +41 43 344 42 42
Mobile: +41 79 351 10 24
juerg.wildberger@konsulenten.ch

LinkedIn

lic. oec. publ. Jürg Wildberger
Senior Counselor

Schwerpunkte. Zu den Kernkompetenzen von Jürg Wildberger gehören

  • Litigation PR
  • Krisenkommunikation
  • Persönliches Coachen und Begleiten von CEOs und Führungspersonen in schwierigen Mediensituationen
  • Storytelling, das auf die Stärken und Schwächen der gewählten digitalen und linearen Medien ausgerichtet ist
  • Medien- und Krisentraining
  • Erarbeitung von Kommunikationsstrategien für Unternehmen, CEOs und Führungspersonen
  • Kommunikations-Audit: Analyse der Stärken und Schwächen der Kommunikation und Erarbeiten von Massnahmen

Erfahrung. Jürg Wildberger verfügt über breite journalistische und unternehmerische Erfahrungen. Nach dem Volkswirtschaftsstudium an der Universität Zürich war er bei der «Finanz und Wirtschaft» als Wirtschaftsjournalist und anschliessend in leitender Stellung bei der «Berner Zeitung» tätig.

Er leitete 1995 als erster Chefredaktor das neu gegründete Nachrichtenmagazin «FACTS» und führte später als Chefredaktor auch die «Weltwoche». Er war stellvertretender Chefredaktor des «European Business Channel» und gründete 1990 das «Nachrichtenmagazin 10 vor 10» des Schweizer Fernsehens. Von 1998 bis 2002 führte er das von ihm konzipierte TV3, das erste private Fernsehen der Schweiz mit einem Vollprogramm.

Er ist seit 2007 Partner von Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten.

Dr. Andrea Willimann

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten AG
Kramgasse 16
CH-3011 Bern

Telefon: +41 31 312 64 33
Mobile: +41 76 329 19 23
andrea.willimann@konsulenten.ch

LinkedIn

Dr. Andrea Willimann
Partner

Schwerpunkte. Zu den Kernkompetenzen von Dr. Andrea Willimann gehören

  • Entwicklung strategischer Lösungen im Kommunikations- und Medienbereich
  • Ausarbeitung unabhängiger Second-Opinions im Zusammenhang mit der Positionierung von Unternehmen und von Persönlichkeiten bei politischen und regulatorischen Herausforderungen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung strategischer Entscheide durch Monitoring und Analyse von Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft
  • Beratung in Bezug auf Cyber-Strategien, persönliches Coaching und Training im Umgang mit der digitalen Kommunikation

Erfahrung. Dr. phil. Andrea Willimann hat ihre Studien in Geschichte und Volkswirtschaft abgeschlossen. Mehr als ein Jahrzehnt trug sie als Chefredaktorin und Unternehmensleiterin Führungsverantwortung.

Ihren vielseitigen Kommunikationssachverstand und ihr umfassendes, aktuelles Netzwerk in Bundesbern und in der Zentralschweiz verdankt Andrea Willimann Tätigkeiten in allen relevanten Bereichen des Journalismus, einschliesslich der digitalen Kommunikation, in der Kommunikationsberatung sowie als Autorin und Dozentin.

Wir verfügen über langjährige Erfahrung und ein einzigartiges Beziehungsnetz.

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten steht für internationale Erfahrung, erprobtes Know-how im Kommunikations- und Krisenmanagement sowie ein umfassendes Netzwerk persönlicher Beziehungen in Wirtschaft, Politik, Kultur und öffentlichem Leben. In der Beratung bei M&A-Transaktionen und Börsengängen ist die Konsulentschaft führend in der Schweiz.

Wir verstehen uns als Anwälte der Klienten.

Die Partner von Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten verstehen sich als Anwälte ihrer Klienten in allen Kommunikationsfragen. Sie unterstützen sie bei der Entwicklung der richtigen Strategien und Inhalte und tragen durch ihr Know-how und ihr Beziehungsnetz entscheidend dazu bei, dass diese Inhalte ihre Zielgruppen erreichen.

Wir verpflichten uns zur persönlichen Beratung durch Partner.

Die Beratung und Unterstützung erfolgt auf einer ausgeprägt individuellen Ebene. Jeder Klient wird von einem Partner persönlich betreut. Alle Partner verfügen über mehrjährige Führungserfahrung in international tätigen Unternehmen und kennen den Kommunikationsmarkt aus eigener, langjähriger Praxis.

Wir sind national und international vernetzt.

Durch ihre Büros in Zürich, Bern und Genf ist die Konsulentschaft in den wichtigsten wirtschaftlichen und politischen Zentren der Schweiz präsent. Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten ist exklusives Schweizer Mitglied von H/Advisors und Fipra, den weltweit führenden internationalen Beratungsnetzwerken für Finanzkommunikation und Public Affairs.

Corporate Communication

Reputation Management

Board & Executive Communication

M&A and IPO Communication

Issue and Crisis Management

Litigation PR

Public Affairs

Investor Relations

Corporate Branding

ESG-Communication

Unsere Werte und Prinzipien

In allem, was wir tun, orientieren wir uns am besten Interesse unserer Klientinnen und Klienten.

Professionalität, Unabhängigkeit, Integrität und Diskretion sind für uns die grundlegenden Werte in der Beratung unserer Klientinnen und Klienten.

Professionalität. Wir setzen uns mit anwaltschaftlichem Engagement und Verantwortungsbewusstsein, aber auch mit der gebührenden kritischen Distanz für die Interessen unserer Klientinnen und Klienten ein.

Unabhängigkeit. In unserer Beratung und in unseren Empfehlungen sind wir unabhängig.

Integrität. Mandate, die sich nicht mit unseren Grundsätzen vereinbaren lassen, lehnen wir ab oder legen sie nieder.

Diskretion. Mit unseren Gesprächspartnern pflegen wir einen Kontakt, der auf Vertrauen und voller Transparenz basiert. 

Weltweit vernetzt

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten ist exklusives Schweizer Mitglied der wichtigsten internationalen Beratungsnetzwerke für Finanzkommunikation und Public Affairs:

 

amo

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten ist exklusives Schweizer Mitglied des internationalen Beratungsnetzwerkes H/Advisors.

H/Advisors ist eine globale Organisation von strategischen Kommunikationsberatungsunternehmen, die sich dem Aufbau, der Verbesserung und dem Schutz der Reputation unserer Kunden widmen und ihnen dabei helfen, ihre Geschäftsziele zu erreichen. Wir sind in 35 Städten in mehr als 20 Ländern mit über 1.400 Beraterinnen und Beratern vertreten. 

Wir bieten unseren Kundinnen und Kunden eine Bandbreite an Beratungsleistungen an: 

Transaktionen: Wir sind eines der führenden Kommunikationsberatungsunternehmen bei grenzüberschreitenden M&As und verfügen über langjährige und umfassende Erfahrung im ganzen Spektrum von Kapitalmarkttransaktionen. Allein im vergangenen Jahr war H/Advisors bei 368 M&A-Transaktionen mit einem Volumen von rund 200 Milliarden Euro beratend involviert. 

Transformation: Wir arbeiten eng mit unseren Kundinnen und Kunden und ihren Mitarbeitenden bei allen erfolgskritischen Unternehmenstransformationen zusammen. 

Engagement und Verantwortung: Wir helfen unseren Kundinnen und Kunden, ihre wichtigsten Stakeholder zu identifizieren, ihnen zuzuhören und sie mitwirken zu lassen, einschliesslich Investoren, öffentlicher Sektor, Regulierungsbehörden, Mitarbeitenden und Kunden.  

Krise: Wir stehen unseren Kundinnen und Kunden in ihren schwierigsten Momenten zur Seite und bieten ihnen Analysen, Fachwissen, Perspektiven und Kompetenz, um sie bei der Bewältigung von Krisen auf ihren nationalen und internationalen Märkten zu unterstützen. 

Policy: Wir beraten unsere Kundinnen und Kunden bei allen Aspekten öffentlicher Angelegenheiten, insbesondere zu möglichen bedeutenden politischen Veränderungen, zu den möglichen Auswirkungen auf unsere Kundinnen und Kunden und zu den Möglichkeiten der Lobbyarbeit und Kampagnen zum Schutz ihrer Interessen.

H/Advisors wird von Havas unterstützt, einem der weltweit grössten globalen Kommunikationsunternehmen, das 1835 in Paris gegründet wurde.

 

fipra

FIPRA ist das weltweit führende internationale Public Affairs Beratungsnetzwerk mit Sitz in Brüssel. Es zählt die besten Public Affairs Berater im Bereich Public Affairs, Public Policy und Regulation zu seinen Mitgliedern und steht seinen Klienten in den Bereichen Government Relations sowie bei regulatorischen Fragen beratend zur Seite. Seit seiner Gründung im Jahr 2000 hat Fipra sein Netzwerk weltweit ausgebreitet und ist heute in über 60 Ländern in Europa und international tätig.

 

Blockchain Switzerland H/Advisors

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten und Havas Blockchain gründeten 2020 Blockchain Switzerland H/ADVISORS. In dieser Partnerschaft betreuen die beiden strategischen Kommunikationsberatungsfirmen Kundinnen und Kunden in den Bereichen Blockchain und Krypto neu gemeinsam und aus einer Hand. Schweizer Firmen und Organisationen mit internationalen Ambitionen erhalten Zugang zu strategischer Beratung und internationaler Reichweite.  

Das Angebot von Blockchain Switzerland H/ADVISORS umfasst: 

  • Beratung zur Token-Ökonomie
  • Technische Beratung und Prototyping 
  • Technische Entwicklung und Projektskalierung 
  • Strategien zur Marktpositionierung  
  • Identifikation und Analyse von Zielgruppen und Meinungsbildnern 
  • Strategien zur Kontaktpflege und Zusammenarbeit mit Entscheidungsträgern in Wirtschaft, Politik, Behörden, Medien und Investorenkreisen 
  • Content-Strategien und Multi-Channel-Lösungen 
  • Expertise und Ressourcen vor Ort, um Positionierungsstrategien und Kampagnen weltweit umzusetzen 

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten und Havas Blockchain ergänzen sich ideal, um gemeinsam Kundinnen und Kunden in den Bereichen Blockchain und Krypto zu betreuen. 

Havas Blockchain ist die Blockchain- und Krypto-Lösung der Havas-Gruppe, einer der grössten Kommunikationsberatungsgruppen der Welt. Havas beschäftigt mehr als 20’000 Mitarbeiter in über 100 Ländern. Havas Blockchain bietet global Strategieberatung, technische Entwicklung und internationale Kommunikationsdienstleistungen an.

News

Medienmitteilung: Rebranding H/Advisors

20. September 2022. Das /amo-Netzwerk firmiert seit heute unter dem Namen H/Advisors und spiegelt damit seine neue Organisation, seine globalen Ambitionen und die starke Unterstützung durch die Havas-Gruppe wider. Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten ist exklusives Schweizer Mitglied von H/Advisors. H/Advisors wurde als neuer Name des führenden internationalen Netzwerks für strategische Kommunikation vorgestellt, das vor über 20 Jahren von Havas, einem der weltweit grössten Kommunikationsunternehmen, gegründet wurde.

Medienmitteilung (nur auf Englisch verfügbar)

Reto Gerber wird Partner bei Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten

Zürich, 15. Dezember 2021 – Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten begrüssen Reto Gerber als Partner. Der Leiter der Auslandredaktion des Schweizer Fernsehens stösst zu einem der führenden Unternehmen für Kommunikations- und Wirtschaftsberatung in der Schweiz.

(Mitteilung)

Moderating force while fighting the fire - government bailouts and stakeholder expectations

By Andrés Luther. Companies today are more dependent than ever on a complex web of resources to create value, such as capital and talent, as well as customer and supplier relationships. We call them stakeholders. What does it mean when a government enters this equation as a lender of last resort or a shareholder providing an equity lifeline?

(Read more)

Ältere News

Hotline

Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten ist immer für Sie persönlich erreichbar – 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr.

Telefon +41 43 344 42 42

E-Mail contact@konsulenten.ch

 

 

 

Zürich

Kirchenweg 8
CH-8008 Zürich

Telefon: +41 43 344 42 42
contact@konsulenten.ch

Standortkarte

 

 

Bern

Kramgasse 16
CH-3011 Bern

Telefon: +41 31 312 64 33
contact@konsulenten.ch

Standortkarte

 

 

Genf

50 Rue de Malatrex 
CH-1201 Genf 

Telefon: +41 22 340 28 45
contact@konsulenten.ch

Standortkarte

 

Publikationen

«Klartext – Schönreden war gestern»

Bereits während des Lockdowns hat sich gezeigt, dass Klartext das Einzige ist, was in Krisen von der Öffentlichkeit akzeptiert wird. Und auch innerhalb der Unternehmen lechzten die Menschen nach klaren Ansagen. Wie müssen Botschaften sein, damit sie auch ankommen?

Führende Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur sowie erfahrene Kommunikationsberaterinnen und -berater von Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten setzten sich im Buch «Klartext – Schönreden war gestern» mit Kommunikation in der heutigen Zeit auseinander.

Die verschiedenen Beiträge und Gespräche in diesem Buch sollen aufzeigen, was Kommunikation heute leisten muss, um wirklich etwas zu bewegen, um Öffentlichkeiten zu überzeugen, um Deutungshoheit zu erlangen. Gespräche mit Christoph Brand, Astrid Epiney, Martina Feihr, Gerhard Friesacher, Petra Gössi, Hans Hess, Thomas Hirschhorn, Christian Levrat, Martin Schröder, Rolf Soiron und Walther Thurnherr

Buch Klartext

Victor Schmid (Hrsg.)
Klartext – Schönreden war gestern
Auseinandersetzungen und Erfahrungen mit Kommunikation
Mit Collagen von Wojtek Klimek
ISBN 978-3-7272-7072-8

Interview auf persoenlich.com mit Herausgeber Dr. Victor Schmid, geführt von Matthias Ackeret

Weitere Publikationen

Unternehmensreputation – Aktionärsaktivisten machen Druck

(PDF - 2 MB)

Dr. Victor Schmid und Dominique Reber, Partner von Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten, schreiben, der Wert eines Unternehmens hänge immer mehr davon ab, ob Reputation strategisch geplant und gesteuert wird. Aktionäre sollten sicherstellen, dass im Verwaltungsrat solche Kompetenzen und ein erfahrener Support vorhanden sind. Denn Aktivisten aller Art werden Schwachstellen und Reputationsrisiken zunehmend ins Visier nehmen.

Beitrag von Dr. Victor Schmid und Dominique Reber erschienen in: Recht relevant, Ausgabe 4, 2020.

Victor Schmid und Andrés Luther im Interview mit der Neuen Zürcher Zeitung

(PDF - 274 KB)

Victor Schmid und Andrés Luther, Partner von Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten, sprechen im Interview mit der NZZ über gute Medienarbeit und zeigen, weshalb es mehr Transparenz in der Politik braucht. Und sie erklären, weshalb Donald Trump ein stilbildender Kommunikator ist.

Interview mit Victor Schmid und Andrés Luther, Neue Zürcher Zeitung, 21. Februar 2020

Dezentrale Systeme und das Verschwinden des Intermediärs

(PDF - 223 KB)

Weshalb Unternehmen, die Blockchain-Technologien einsetzen, einen neuen Ansatz für ihre Unternehmenskommunikation wählen sollten.

Beitrag von Andrés Luther und Fabien Aufrechter, Blockchain Switzerland/AMO, 4. Februar 2020

Mission und Marktwert

(PDF - 490 KB)

Weltanschauliche Vereinnahmungen von Persönlichkeiten mit globaler Ausstrahlung werden zunehmen. Roger Federer beweist enormes strategisches Geschick.

Gastkommentar von Aloys Hirzel, Weltwoche, 23. Januar 2020 

Klare Signale im Kommunikationsrauschen: Wie Strategische Kommunikation Unternehmenswerte sichert

(PDF - 347 KB)

Krisen sind die Schlachten von Unternehmen, Strategische Kommunikation ist dabei der Masterplan, der aufzeigt, wie Unternehmen nicht nur in Krisenzeiten ihre Handlungsfähigkeit erhalten, sondern nachhaltig ihre zentralen Werte aufbauen und sichern können. Ob die Kommunikation in einem Unternehmen strategisch gehandhabt wurde, zeigt sich am besten im Falle einer Krise. War die Kommunikation im Vorfeld nicht wirklich strategisch verankert und mit langfristiger Zielsetzung angedacht, hat sie wenig Reputationsschutz aufbauen können. Die Auswirkungen sind dann umso brutaler.

Beitrag von Dr. Victor Schmid erschienen in: Anwendungsgebiete und Grundlagen von Strategischer Kommunikation, herausgegeben von Dr. Michael Holenweger, Nomos-Verlag, Baden-Baden, 2020 ISBN 978-3-8487-6372-6.